Anmeldung

Redakteure

JEvents Calendar

December 2019
M T W T F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Suchen

Besucher TTC

Heute 23

Gestern 723

Woche 797

Monat 2367

Insgesamt 103357

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Gegen die Gäste aus Woltwiesche gab es eine deutlich 6 : 0 Niederlage. Die Jungs aus dem Südkreis waren einfach besser, das muss man so  akzeptieren , aber für Torge, Tim, Olli und Matti ist es ein Jahr um zu lernen .

Überhaupt nicht schlimm.

 

Wiedereinmal spielten die Aufsteiger vom TTC sehr gut, hielten auch bis zum letzten Ball mit, aber es reichte trotz eines überragenden Torge ( gewann alle drei) und einmal Tim Coordes leider nur zu einem 4 : 6.

Gegen Gadenstedt war nur Olli von der eigentlichen Mannschaft am Start. Torge ,Tim und Mattis mussten leider passen so das die Stunde der Youngster schlug.Jakob und ferris verstärkten Olli, aber die Liga ist dann doch noch eine Nummer zu hoch und es gab eine deutliche 6 : 1 Niederlage. Ferris, der nach langer Verletzungspause wieder einmal den Schläger in der Hand hielt sorge für den Ehrenpunkt.

Nach dem doch schmeichelhaften Unentschieden gegen den Tabellenletzten aus Stederdorf hieß gegen Lafferde Schadensbegrenzung.

Toll gecoacht und super motiviert brachte Julian die Jungs wieder auf Spur. Vor allem das Obere Paarkreuz mit Torge und Tim fand zur gewohnten Stärke zurück und erledigte den 6 : 3 Auswärtssieg fast im Duett.

 

Nach dem doch enttäuschendem Auftritt gegen Bettmar zeigten sich Torge, Tim,Mattis und Oliver gut erholt.

Leider trafen wir auf eine stark ersatzgeschwächte und nicht vollzählige Mannschaft aus Münstedt. ( die Gäste baten um Verlegung, doch keiner unserer vorgeschlagenen Terminen sagte den Münstedtern zu) und so gab es einen glatten 6 : 0 Erfolg.