Anmeldung

Redakteure

JEvents Calendar

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Suchen

Besucher TTC

Heute 2

Gestern 34

Woche 177

Monat 543

Insgesamt 82411

Gegen ersatzgeschwächte Gäste aus Adenstedt konnten wir mit 9 . 5 gewinnen und holten zwei wichtige Punkte gegen den Abstieg.

Nach den Doppel lagen wir mit 2 : 1 in Front . ( Mark/ Peter und Totti/Malte ) doch dann schien das Spiel einen nicht erwarteten Verlauf zu nehmen. Lasse verlor doch sehr überraschend gegen einen etwas glücklicheren , gut aufgelegten Andres Iseke und auch Mark kämpfte wie ein Löwe , holte einen 10 : 5 Rückstand auf um dann doch noch zu verlieren. Gott sei dank hatten Malte und vor allem Peter die Nerven im Griff und brachten uns wieder mit 4 : 3 in Front. Im unteren Paarkreuz machte Totti da weiter wo er in den letzten Spielen aufgehört hat und auch Ceddy machte ein klasse Spiel ; 6 : 3.!! Lasse und die Nerven und vor allem gegen einen in bestechender Form spielenden Ralf Hahne ; 6 : 4 . Aber im nun richtungsweisenden Spiel lies Mark nichts zu und baute den Vorsprung wieder aus. 7 : 4. Malte gab nicht ganz erwartet sein Spiel ab, aber Peter hatte null Probleme und es war wieder der drei Punktevorsprung. Jetzt lag es wieder am unteren Paarkreuz aus einem Punkt zwei zu machen. Totti ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und spulte seine Bälle konzentriert ab und machte den neunten Punkt perfekt.

Zwei wichtige Punkte, Mitte und Unten konnten diesmal für das obere Paarkreuz ( sonst holen immer Lasse und Mark die Kohlen aus dem Feuer) einspringen und vor allem riesen dank an die 4 te das sie Ceddy an uns abgegeben haben obwohl sie auch ein Spiel hatten.

Teamspirit TTC !!!!