Anmeldung

Redakteure

Neuste Kommentare

Suchen

Besucher TTC

Heute 32

Gestern 47

Woche 32

Monat 964

Insgesamt 71269

Am Freitag hatte die neu gemeldete Schüler C-Mannschaft ihr erstes Punktspiel gegen Ölsburg.

Die Gästen konnten leider nur zu dritt antreten, wodurch nur ein Doppel gespielt werden konnte. In ihrem ersten Doppel gingen Ferris und Jacob schnell 2:0 in Führung, machten es dann nochmal spannend, aber gewannen es letztendlich 3:2. Danach spielten Jacob und Ferris ihre ersten beiden Einzel, welche sie ebenfalls gewannen. Marian und Adrian hatten leider in ihren ersten beiden Einzeln keinen Erfolg und verloren beide 3:0. Ferris behielt in einem spannenden Spiel die Oberhand und gewann 3:2, Adrian verlor unglücklich im Fünften 14:16. Marian war auch in ihrem zweiten Spiel die Nervosität weiter anzusehen, wodurch sie leider auch ihr zweites Einzel verlor. Somit ging es mit einem 4:4 Zwischenstand in die letzten beiden Einzel. Ferris holte mit einem lockeren Sieg den 5. Punkt, Jacob verlor danach leider sein zweites Einzel und der Endstand war 5:5. Unentschieden!

Trotzdem können die Kleinen stolz auf sich sein, in ihrem allerersten Punktspiel direkt ein Unentschieden geschafft zu haben und mit weiterem Training folgt im nächsten Punktspiel ja vielleicht auch schon der erste Sieg.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren