Anmeldung

Redakteure

Neuste Kommentare

Suchen

Besucher TTC

Heute 34

Gestern 74

Woche 285

Monat 1259

Insgesamt 75533

Obwohl Malin und auch Lukas grippemäßig  kurzfristig passen mußten machte ließen Alieu ,Leon und ein super aufgelegter,  C Schüler  , Ferris Heinert nichts anbrennen. Die Stederdorfer hatten null Chance und wurden mit 6 : 2 nach haus geschickt.

Das Doppel ging zwar weg, aber dafür ging es dann in den Einzeln so richtig ab.

Alieu hatte eine Sahne - Tag und gewann alle seine drei Spiele, Leon steuerte eins bei und als i Tüpfelchen setze Ferris noch einen drauf. Er machte zwei super Spiele und gewann beide Einzel.

Die Drei zeigten ein ganz tolles Spiel und machten die Gäste aus Stederdorf doch etwas nachdenklich, denn vor einem halben Jahr kamen wir gegen zwei Spieler nicht über ein Unentschieden hinaus.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren