Anmeldung

Redakteure

JEvents Calendar

October 2021
M T W T F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Suchen

Besucher TTC

Heute 29

Gestern 32

Woche 61

Monat 684

Insgesamt 137404

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

Gegen die Gäste aus Gadenstedt sorgten Mats, Jarne, Yven und Joris für den besten Montagskrimi. Nach fast zwei Stunden endete das Spiel 5 : 5 Unentschieden.

Hochspannung pur bis zum letzten Ballwechsel.

Mats/Jarne  , dann kam Mats Galaauftritt, er gewann alle seine drei Spiele ohne Satzverlust und Jarne drehte ein fast verlorenes Spiel und brachte uns mit 5 : 4 in Front. Im letzten Spiel  konnte Yven sogar den Sieg eintüten, er machte ein tolles Spiel , aber im Fünften musste er sich dann doch  geschlagen geben.

Alle Vier spielten klasse  und das wird nicht der letzte Punkt sein den die Jungs holen werden.

Mit einer 1 : 6 Niederlage mussten Mats, Jarne, Yven und Joris die Heimreise antreten.

Mats konnte für den Ehrenpunkt sorgen , aber viel mehr war leider nicht drin. Leider waren die Jungs wieder arg nervös und konnten ihre PS nicht auf die Tische bringen. 

Die Vier sind deutlich besser und wenn sie weiter so toll beim Training mitmachen werden sie auch bald den ersten Sieg einfahren.

Gegen die ambitionierten Woltwiescher gab es leider eine knappe 6 : 3 Niederlage.

Torge, Olli und das Doppel Torge/Tim sorgten für die drei Punkte. Leider gingen drei Fünfsatzspiele weg, sonst wäre da mehr möglich gewesen.

Aber unter dem Strich war das Ergebnis schon in Ordnung.

Mit einem 5 : 5 Unentschieden mußten sich Torge, Tim., Mattes und Olli gegen die jungen wilden aus Meerdorf zufrieden geben.Nachdem beide Doppel trotz diverser Matchbälle weggegangen sind, sah es gar nicht gut für uns aus.Doch dann drehte das ober Paarkreuz ,Torge und Tim, richtig auf und brachte uns auf 2 : 2 wieder heran. Mattes verlor , Olli gewann; alles auf Reihe. Dann schlug das obere Paarkreuz wieder zu und wir führten sogar 5 : 3. Doch leider konnte Mattes und auch Olli ihre guten Trainingsleistungen nicht umsetzten und somit müssen wir mit einem Unentschieden zufrieden sein.

Gegen die Gäste aus Woltwiesche gab es eine deutlich 6 : 0 Niederlage. Die Jungs aus dem Südkreis waren einfach besser, das muss man so  akzeptieren , aber für Torge, Tim, Olli und Matti ist es ein Jahr um zu lernen .

Überhaupt nicht schlimm.