Anmeldung

Redakteure

JEvents Calendar

May 2024
M T W T F S S
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Suchen

Besucher TTC

Heute 20

Gestern 24

Woche 100

Monat 1163

Insgesamt 160448

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

 

mehr oder weniger souverän.

Gegen den Tabellenletzten aus Salder, die zumal auch noch ohne ihre Nr. 1 antraten, waren zwei Punkte Pflicht.

Konzentriert und selbstbewusst gingen wir auch die Sache an.

Alle drei Doppel, Sascha, Lasse und Fabi sorgten für ein schnelles 6 :2. Einzig Benny, dem die Frühschicht ( 4 : 00 Uhr morgens) noch mächtig in den Knochen saß und Asche gaben zwei Spiele ab. Im Gefühl des sicheren Sieges gab es dann einen totalen Riß.Unkonzentriert, den Gegner auch völlig unterschätz spielten sie die Gäste aus Salder stark.Auch mit der aufkommenden Hektik und Schärfe die die Gäste aus Salder ins Spiel brachten kamen wir nun absolut nicht mehr zurecht. Einzig unser Spitzenmann, Sascha, ließ sich nicht anstecken und gewann trotz einer Wadenverletzung im Stand gegen die starke Nummer 1 der Gäste.

So wurde aus einem sicheren 6 : 2 ein enges 7 : 6 für uns.Aber dann machten doch Fabi und Marvin den Sack zum 9 : 6 zu.

Unter dem Strich :

Zwei wichtige  Punkte,

der ein oder andere hat ein wenig Trainingsrückstand

und neue Freunde aus Salder haben wir wohl nicht gefunden.