Gegen die Gäste aus Woltwiesche gingen wir durch zwei gewonnene Doppel mit 2 : 0 in Führung. Doch dann mussten sowohl Ferris als auch Jakob je eine  Niederlage einstecken und es stand 2 : 2.Dann leiteten wieder einmal Mariem und Devin die Wende ein. 4 : 2 für uns . Nun zeigten Ferris und auch Jakob was sie können und machten das Spiel zum verdienten 6 : 2 für uns aus.

Ende gut alles Gut.