Anmeldung

Redakteure

Neuste Kommentare

Suchen

Besucher TTC

Heute 27

Gestern 22

Woche 216

Monat 747

Insgesamt 73753

Im Doppel schlecht, im 5-Satzspiel gut

Im Auswärtsspiel gegen Vöhrum gab es die zweite 7:5 Niederlage in Folge. Dabei sah es nach den ersten Spielen gar nicht so schlecht aus. Nach den Auftaktdoppeln und den ersten Einzel von Reinhard und Christian stand es 3:1 für uns. Im Anschluss steuerten Klinge und Christian noch jeweils einen Punkt aus den Einzel bei. Leider konnten keine weiteren Punkte aus den Doppel errungen werden. Im Vergleich zum letzten Spiel konnten wir unser 5-Satztrauma überwinden und alle 5-Satzspiele für uns verbuchen.

Sollten wir die guten Doppelleistungen aus dem vorletzten Spiel und die Einzelleistungen aus dem letzten Spiel im nächsten Heimspiel abrufen, sollten die ersten Punkte der Saison zu holen sein.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren