Die erste Herren von Woltorf kam mit einem Handicap von 0:4 zu uns nach Rosenthal.

Leider konnten wir den sympathischen Woltorfern nicht wirklich viele Termine anbieten, so dass sie nicht mit ihren Top 3 antreten konnten. Wir spielten mit Uwe K., Erik und Maik. Woltorf trat mit Holger Vahldiek, Philip Tunger und Frank Matthies an.

Die drei Punkte für Woltorf fuhr Holger locker ein. Uwe und Erik konnten ihm dank der 4:0 Vorgabe mal gerade jeweils einen Satz abluchsen.

Die restlichen Spiele gingen an uns, so dass wir mit einem 5:3 Heimsieg in die Runde der letzten 8 einziehen.

Zum Spiel...