Anmeldung

Redakteure

Neuste Kommentare

Suchen

Besucher TTC

Heute 32

Gestern 47

Woche 32

Monat 964

Insgesamt 71269

Zunächst sah es nicht so gut aus , Erik krank ,Andre als Edelersatz ; man konnte nicht sicher sein ,wie das ausgehen würde. Nach den Anfangsdoppeln stand es 1:1 . So weit so gut. Oben gab es aber zunächst nichts zu holen - Eike und Torsten zerlegten uns doch deutlich. Unten hiess es dann wieder 1:1, so das wir weiterhin 2:4 hinten lagen. Uwe brachte uns dann vs. Torsten wieder ran ,aber Maik quittierte heute auch im 2. Einzel eine Niederlage.3:5 ? Lange Gesichter und wenig Zuversicht . Coach Gandhi nahm sich der Jungs dann mal an und erinnerte sie an ihre Stärken ! Und von da an spielten die Jungs diszipliniert und willensstark .Unten kamen die erhofften 2 Punkte-klar auch mit etwas Glück (Uwe 15:13 im 5.) - aber verdient! Und in den Schlussdoppeln drehten die Wild Boys nochmal richtig auf . Uwe /Andre souverän , und Maik/Uwe nach taktischer beratung ebenfalls ungefährdet. Toll umgesetzt und verdient mit einem Sieg belohnt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren