Gegen die Gäste aus Dungelbeck gab es leider eine ganz knappe 4 . 6 Niederlage.

Obwohl die Gästespieler deutlich größer und älter waren konnten unsere Jungs , allen voran Oliver Mahn mit zwei Siegen, Rene Simonis und Tim Rothes , klasse mithalten.

Hätten unsere Jungs den Start nicht verschlafen , denn sie lagen gleich mit 0:3 hinten, wäre der erste Sieg locker drin gewesen.