Nun ist die neu formierte 4.te mehr oder weniger gut aus den Startlöchern gekommen.

Rene,Tim R.,Oliver und Tim G. spielten gegen die Gäste aus Gadenstedt 5 :5. Als Aufsteiger und ohne Linus geht das Unentschieden auch voll in Ordnung. Trotz der geringen Trainingsvorbereitung legten die Jungs   einen Blitzstart hin.Das neue Doppel , Rene/Tim , Rene u. Tim G. ( spielte im letzten Jahr noch C -Schüler) führten gleich mit 3 :0. Doch dann verloren ganz knapp Tim R,,Oliver u. Rene und es stand 3 :3.Rene und Oliver machten die beiden Punkte zum gerechten 5 : 5 , wobei wir moralischer Sieger sind , die Jungs haben einen Satz mehr gewonnen.

In der neuen Klasse und mit einer neuen Mannschaft bei der geringen Trainingszeit können alle mit dem 5 : 5 gut leben.