Anmeldung

Redakteure

JEvents Calendar

August 2019
M T W T F S S
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Suchen

Besucher TTC

Heute 18

Gestern 47

Woche 140

Monat 851

Insgesamt 94442

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Die Überschrift sagt es bereits - es steht noch nicht fest, ob die vierte Herren um Pitti, Ceddy, Gideon und Mattes den Aufstieg schafft. Das ist davon abhängig, ob eine für die Kreisliga berechtigte Mannschaft die Chance verstreichen lässt und zurückzieht. Möglichkeiten gibt es durchaus. Auf regulärem Wege war der Aufstieg nicht geglückt, da man der zweiten Mannschaft des VfB Peine um Udo und Jan Metzler sowie Florian Brandes und Torsten Dietrich knapp mit 5-7 unterlegen war. Es waren viele enge Spiele dabei, doch der VfB war minimal besser. Im zweiten Spiel gab es gegen die Reserve von Groß Lafferde dann einen glatten 7-1 Sieg. Lafferde spielte gegen uns jedoch ohne ihre Nummer Eins. Da jedoch Peine auch gegen Lafferde gewann, blieb für uns dann der zweite Platz in der Relegation. Möglicherweise rücken wir noch in die Kreisliga nach - das wäre auf jeden Fall eine tolle Leistung! 4 Teams von der Bezirksoberliga bis in die Kreisliga - welcher Verein kann das schon vorweisen? Doch erstmal heißt es abwarten und Tee trinken.

 

Gideon und Mattes werden die Mannschaft verlassen und in die dritte Herren hochrutschen, während wir Totti bekommen. Außerdem steht "Bingo" Bernd nach seiner Augenoperation wieder vollständig zur Verfügung. Egal, in welcher Liga wir in der kommenden Saison spielen werden, man kann sich sicher sein, dass wir auf jeden Fall Spaß haben werden!