Anmeldung

Redakteure

Neuste Kommentare

Suchen

Besucher TTC

Heute 26

Gestern 22

Woche 215

Monat 746

Insgesamt 73752

Mit einem nicht für möglich gehaltenem  6 : 3 Sieg gegen die viel höher eingestuften Gr. Ilseder traten die Mannen  um  Betreuer Volker die Heimreise an.

Schon allein das Doppel Joshi/Julian war die Reise wert .Wer dachte damit haben wir unser Pulver verschossen irrte sich mächtig, denn jetzt fingen die Joshua Wutschke Festspiele erst so richtig an. Joshi gewann alle drei  !! und machte seinem Namen als " Fünfsatzkönig " alle Ehre, super cool drehte  er zwei Spiele. Aber auch Julian spielte sehr sehr stark, gewann hoch verdient zwei Spiele und die 6 Punkte waren auf der haben Seite. Zwar konnte Tim kein Punkt zu dem tollem Sieg beisteuern , doch knöpfte er seinen Gegnern  je einen Satz ab und mit etwas Glück wäre auch für ihn etwas möglich gewesen.

Tolles Spiel von allen dreien und natürlich mit dem Mann des Tages : Joshi Wutschke.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren