Anmeldung

Redakteure

Neuste Kommentare

Suchen

Besucher TTC

Heute 5

Gestern 42

Woche 177

Monat 1161

Insgesamt 68596

Gegen Edemissen mussten wir diesmal in einem über 2 Stunden - Krimi eine 6 : 4 Niederlage einstecken.

Obwohl unser Doppel Linus /Tim uns in Führung brachte , lief es anschließend nicht mehr rund.Linus konnte eine 2 : 0 Satzführung und zwei Matchbälle nicht verwerten, die beiden Tim `s und auch Olli haderten mehr oder weniger an sich bzw an den vielen Netz und Kantenbällen der Gegner, so dass wir schon mit 4 : 1 zurück lagen. Doch dann kam die zweite Luft. Linus erholte sich von dem " Schock "  und gewann seine weiteren beiden Spiele, Tim R. schlug die Nummer 1 der Gastgeber und es schien ein Unentschieden wieder greifbar zu sein.Doch Tim C. verlor das entscheidene Spiel knapp zum 6 : 4 für Edemissen.

Mit ein wenig mehr Glück und etwas bessere Nerven wäre ein Unentschieden locker drin gewesen.Aber als Aufsteiger liegen wir gut im Rennen.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren