Anmeldung

Redakteure

Neuste Kommentare

Suchen

Besucher TTC

Heute 26

Gestern 22

Woche 215

Monat 746

Insgesamt 73752

Gegen die 2. Herren des VfB Peine ( 1. Bezirksklasse) reichte die 3 : 0 Vorgabe für Claas, Gideon und Tessa leider nicht.leider nicht.

Trotz der klaren 4 : 1 Niederlage war es lange ein Spiel auf Augenhöhe. Tessa konnte das das 1 : 0 für uns nach einem starken auftritt für uns besorgen und am Nebentisch sah auch Gideon lange wie der Sieger aus. Musste sich dann aber im Fünften in der Verlängerung geschlagen geben.Auch bei Claas lief Anfangs famos. Der erste Satz ging klar an ihn, lag im zweiten schon 9 : 3 in Front und dann ging nichts mehr.Er verlor noch den Satz und dann das komplette Spiel. Anstelle 3 : 0 für uns lagen wir mit 1 : 2 hinten.Auch im Doppel ging es ähnlich spannend zu und auch mit dem besseren Ende für die " Grossen ".Jetzt war die Luft irgendwie raus und Tessa unterlag zum 1 : 4 Endstand.

Ein Spiel das lange spannend war und unsere drei zeigten das sie auch gegen Bezirksklassespieler mithalten können.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren